Frau Hildebrand

Mein Name ist Natalie Hildebrand. Ich bin im Schuljahr 2017/18 zum Team dazugestoßen. Zuvor arbeitete ich in der Erwachsenenbildung und in sogenannten Flüchtlingsklassen in der Vermittlung der deutschen Sprache für Menschen ohne Deutschkenntnisse. In diesem Schuljahr (2020/21) unterrichte ich Deutsch und Französisch an der Realschule und bin Klassenleitung der R9.

An der CSH kann ich neben fachlichen Inhalten wie Grammatik, Rechtschreibung und Literatur auch vermitteln, dass Jesus Christus uns alle liebt und mit seinem Tod unsere Errettung bezahlt hat. Im Sprach(en)unterricht staunen wir darüber, dass jede Sprache für sich ein interessantes und in sich abgeschlossenes System ist und ein und dieselben Zusammenhänge mittels unterschiedlicher Strukturen ausgedrückt werden können. Staunenswert ist auch, dass trotz allem die Sprachen so viele Gemeinsamkeiten aufweisen wie das englische „page“ und das französische „la page“.